»Feedback is the breakfast of champions.«   Blanchard/Lorber 1988

Zielvereinbarungssysteme

Wissen Ihre Mitarbeiter, welche Beiträge konkret von Ihnen erwartet werden?

Zielvereinbarungssysteme haben sich als lebendiges Instrument der ergebnisorientierten Führung von Mitarbeitern etabliert. Ausgehend von übergeordneten Unternehmenszielen werden für Mitarbeiter überschaubare, operative und klar messbare Ziele vereinbart. Aber Achtung: Hierbei kann man auch viel falsch machen, denn es gilt: "You get, what you measure!"

Quantitative Ziele sind meist schnell definiert. Fällt es Führungskräften in Ihrem Unternehmen auch eher schwer, sinnvolle qualitative Ziele zu formulieren und sie messbar zu machen? Darüberhinaus sind auch kontinuierliches Feedback und gezielte Unterstützungsmaßnahmen entscheidend, um die positiven Effekte von Zielvereinbarungen voll auszuschöpfen.

Wir unterstützen Sie darin, ein lebendiges und schlankes Zielvereinbarungssystem erfolgreich zu implementieren bzw. zu repositionieren.


PDF-Symbold Praxisbeispiel Neupositionierung Beurteilungs- und Zielvereinbarungssystem
(Download: mit rechter Maustaste speichern)